Mitarbeiter in der Lieferantenentwicklung für Druckgussbauteile (m/w/d)

Location: Werk Bad Schussenried

Ihre Aufgaben

  • Steuern des APQP-Prozesses zu Lieferanten
  • Bewerten von Lieferanten-Erstmustern (PPAP-/PPF-Verfahren)
  • Überwachen von Kundenanforderungen und deren Umsetzung bei Lieferanten
  • Koordinieren und Überwachen von Änderungen bei laufenden Serien, inkl. Folgebemusterungen
  • Abstimmen von Messstrategien und Festlegen von Prüfmitteln in der Kette Kunde => Intern => Lieferant
  • Abwickeln von Prozessabnahmen (run & rate) bei Lieferanten, ggf. Unterlieferanten
  • Durchführen von Jahresgesprächen mit Lieferanten
  • Vor- und Nachbereiten von Lieferantenaudits nach VDA 6.3
  • Leiten von „Task-Forces“ bei kritischen Lieferanten
  • Durchführen von Reifegradbeurteilungen sowie Prozessfähigkeitsbeurteilungen von Bauteilen
  • Ausführen der Bedarfs- und Versorgungsplanung bei kritischen Lieferstrukturen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung und Spezialisierung im Qualitätsmanagement oder eine Ausbildung in einem technischen Beruf mit Weiterqualifizierung zum Techniker oder Meister
  • Mehrjährige Erfahrung im Lieferantenmanagement eines Automobilzulieferers
  • Technisches Verständnis im Bereich Bearbeitung, Gießen von Druckgussbauteilen sowie deren Fertigungs- bzw. Gießprozesse
  • Erfahrung im Bereich von automobilen Normen (ISO TS 16949, ISO 9001, VDA) sowie im Umgang mit entsprechenden Methoden und Arbeitstechniken zur systematischen Bearbeitung von Fehlerursachenanalysen (8D-Systematik, FMEA etc.)
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick in deutscher und englischer Sprache (Englisch min. Level B.2)
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität, Problemlösungskompetenz und Kreativität
  • Eigenständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Souveränes Auftreten
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen sowie SAP

Was wir bieten

  • Tarifliche Bezahlung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Urlaubstage
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge und SHW Betriebsrente
  • Betriebskantine, Betriebsarzt und Angebot zum Leasing eines Dienstrads
  • Gute Verkehrsanbindung und Mitarbeiterparkplätze
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklung
Ihr Ansprechpartner:

Ingmar Looße Tel. 07583 946 480

Enzisholzweg 11, 88427 Bad Schussenried